Die Rebellion ist geglückt. Trotz aller Gefahren haben die Menschen es geschafft zu fliehen und sind in der neuen Welt angekommen. Nicht ohne Opfer. Viele sind gestorben. Entweder im Gefecht oder durch Selbsttötung um nicht gefangen genommen zu werden. Dies ist nun der letzte Teil und auch gleichzeitig das Ende der Geschichte. Wer mehr über die Geschichte erfahren möchte, sollte sich das Let’s Play von Steinwallen ansehen.

Die Geschichte des Grünen Friedens wird erzählt von Steinwallen. Einem Let’s Play mit Stellaris.

Teil 1: Die Rebellen des Grünen Friedens

Teil 2: Die Rebellen des Grünen Friedens – Die Rebellion beginnt.

weiterlesen

Dies ist eine Geschichte aus einer kleinen, aber sehr bedeutenden Epoche, des Grünen Friedens. Die Geschichte des großen Reiches der Menschen in Stellaris wird über ein Let’s Play von Steinwallen erzählt. In diesem Teil der Geschichte geht es um eine kleine Gruppe von Menschen die der Grüne Frieden auf ihren Reisen durch die Galaxie zufällig entdeckt hat. Niemand konnte sich so recht erklären wie es sein konnte das ein Planet, der Erde ähnlich, von Menschen besiedelt sein konnte. Wie sind sie dahin gekommen? Was machen sie dort und warum ist das Sonnensystem der der Erde so ähnlich?

Die Geschichte wird aus Sicht der Rebellen erzählt und ist durchzogen mit deren Wahrnehmung des Reiches. Es ist eine Geschichte die so nicht direkt im Let’s Play erzählt wird, sondern von mir als kleiner Zusatz erzählt wird. Wenn ihr wissen möchtet wie die Geschichte begann kann dies mit der ersten Episode des Let’s Play machen.

Ich wünsche allen interessierten viel Spaß beim lesen.

weiterlesen